Do., 29. Apr. | ZOOM

"Gegenwart des Rassismus - Gemeinsam entgegenhalten"

Mag. Simone Prenner (Obfrau - European Network Against Racism) Cedrick Kyoni (Pan African Aktivist in Wien) Mag. Alfred Schön (LPD Wien – Referat für Minderheitenkontakte) Mag. Clement Itamah (Jurist, MA 17 – Diversitätsangelegenheit) Sebastian Fellinger (LPD Wien, Personalentwicklung)
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

29. Apr., 18:30 – 22:30 MESZ
ZOOM

Über die Veranstaltung

ZOOM-LinK

https://us02web.zoom.us/j/3862530776?pwd=dWp4Z2sycUhkWGV3b0xMamdOUFV3dz09

Meeting-ID: 386 253 0776

Password: gmw2021

Rassismus drückt menschenverachtende Gedanken, Worte sowie Handlungen aus und mündet sehr oft in Gewalt. Rassismus findet sich in der sprachlichen Auseinandersetzung, in Bildungseinrichtungen und in Institutionen wieder und führt dazu, dass Menschen anderer Hautfarbe oder anderen Aussehens verleumdet, beleidigt oder gewaltsam angegriffen werden. Ein moderner Staat kann den Kampf gegen Rassismus und Diskriminierung nur gewinnen, wenn alle vorhandenen Bevölkerungsgruppen und deren Institutionen Rassismen identifizieren und ihnen mit aller Entschiedenheit entgegentreten. In der Regel ist die Polizei ein wichtiges Instrument. Es braucht aber auch mehr Eigeninitiative eines jeden Einzelnen.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen